Projekte




Tristesse Royale

Tristesse Royale – ein theatrales Hybrid voller Sehnsucht nach übermenschlichen Superhelden in Rebellion gegen die Endlichkeit. Das Korso-op.Kollektiv Auge in Auge mit den apocalyptic fears and fantasies. Der letzte Countdown in der Abrechnung mit Gott. Ein High-Noon der modernen Welt zwischen Eroberung fremder Planeten und dem Abgesang der Transzendenz in der Shoppingmall.


Das Folgenreich

Wir eröffnen ein Hotel der besonderen Art. Mit Pathos, Humor und Erbarmungslosigkeit stürzen wir uns in die Urfragen des menschlichen Zusammenlebens. Wieviel Gehorsam, wieviel Individualität ertragen und brauchen wir? Wozu verführt uns unsere Angst? Welche Blüten treiben im Soziotop unserer Wohnzimmer? Jetzt wird´s eng. Vertrauen entsteht aus Nähe – Nähe ist gefährlich.


BabylonPogo

Silent Speech Interfaces, Mind Uploading, Hochleistungsprothesen und Unsterblichkeitsgene – die Möglichkeiten, Geist und Körper, Kommunikation und Arbeitswelt zu optimieren, sind heute so radikal wie nie zuvor. Während die einen vom Übermenschen träumen, fürchten die anderen den Untergang der Menschheit. Stehen wir wirklich vor einer neuen Stufe der Evolution? Wieviel Möglichkeit oder Absurdität steckt in der Beziehung zwischen Mensch und Technik?