Das Bunkerhotel


Korso-op.Kollektiv lässt das “Bunker-Hotel” wieder auferstehen

Für unsere theatrale Thriller-Collage “Das Folgenreich – Atempause vor dem Sturm” ziehen wir in die Sulzbachstraße 30 in Saarbrücken. Dort verwandeln wir den ehemaligen Zivilschutzbunker erneut in ein “Bunker-Hotel”. Der massive, fensterlose Betonbau mit seinen vier oberirdischen Stockwerken und einem Kellergeschoss hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Im Zweiten Weltkrieg errichtet, wurde der Bunker nach Kriegsende zum Bunker-Hotel und fungierte fortan “als Logierbetrieb von wechselvoller Couleur”. Anschließend wurde das Gebäude erneut als Bunker, diesmal zum Schutz vor atomarer Bedrohung, instand gesetzt.

Nun kehrt das Hotel in den Bunker zurück! Wir laden sie herzlich ein, bei einer von nur 12 Vorstellungen von “Das Folgenreich – Atempause vor dem Sturm” in unserem Hotel einzuchecken und einen spannungsgeladenen Abend in illustrer Gesellschaft zu verbringen.

Und solange das “Bunker-Hotel” seine Pforten noch nicht geöffnet hat, möchten wir euch einige Impressionen aus den glorreichen alten Zeiten nicht vorenthalten…